Straußenhals

Am Straußenhals findet sich ebenso zartes Muskelfleisch, wie an seinen Keulen.

Von der Verarbeitung in der Küche ähnelt der Hals einem Ochsenschwanz. Das Gewicht kann sehr stark variieren und liegt meist zwischen einem und zwei Kilogramm.

 

Unser Strauße leben in ganzjähriger Freilandhaltung in Vorpommern und erhalten als Futter ausschließlich Gräser und Kräuter von den Weiden Vorpommerns und Getreide aus regionalem Anbau.

 

All unsere Produkte werden in der Gutsmetzgerei von unseren Metzgern in traditioneller Handarbeit hergestellt.

 

Das Fleisch wird von Hand geschnitten, weshalb es sich bei den Gewichtsangaben um ein Mindestgewicht handelt, welche wir Ihnen garantieren.

 

Geliefert wird Ihnen das Fleisch frisch und vakuumverpackt, mit einer Haltbarkeit von mind. 7 Tagen (Lagerung bei max. 7 C°).

 

9,90 €

  • 1 kg
  • verfügbar
  • 2 - 8 Tage Lieferzeit

Kunden interessierten sich ebenfalls für:


Büffelsalami
ab 6,00 € 1
Hirschbraten
ab 13,50 € 1 26,90 € / kg
Hirschfilet
ab 14,90 € 1 49,90 € / kg
Hirschrücken
ab 23,90 € 1 47,90 € / kg
Probierpaket
18,90 € 1
Rehkeule
ab 18,80 € 1 26,90 € / kg
Rehrücken
ab 17,90 € 1 59,90 € / kg
Straußenfilet
ab 11,30 € 1 37,60 € / kg